Whisky Marken der Welt

Beschreibung Whisky Marken der Welt

Grundsätzliches und Schreibweise

Die Whisky Marken der Welt, die in zwei Schreibweisen Whisky & Whiskey genannt und geschrieben werden sind ein Gattungsbegriff für einen hochprozentigen und gereiften Trinkalkohol von mindestens 40% Vol. Alkohol und drei Jahren oder einer deutlich länger in Holzfässern aus Eiche reifen muss. Nur ganze drei Grundzutaten und weitere Einflüsse bei der Verarbeitung und Reifung ergeben eine unglaubliche Vielfalt an Geschmacksrichtungen und Individualität.


Die Schreibweise

Whisky (Schottische und meist internationale Schreibweise)

Whiskey (hauptsächlich Irische Schreibweise)


Die Grundzutaten

Korn (Gemälzte Gerste, Mais, Weizen und weitere)

Hefe (meist Destillierhefe)

Wasser


Whisk(e)y Marken der Welt

Whisky und Whiskey Länder

Der geschichtlich nachgewiesene Weg ist die Verbreitung der Destillationskunst mit Alambics aus dem Zweistromland Euphrat und Tigris in Vorderasien. Im 6. und 7. Jahrhundert erreichte diese Kunst auch das heutige Europa und wurde durch Mönche weiter zu ihren Brüdern zuerst auf die Insel Irland und zeitversetzt nach Schottland gebracht. Von dort aus entwickelte sich ab dem 15. Jahrhundert langsam und dann immer schneller das Wissen, die Produktion und der Verkauf des uisge beatha – Dem Lebenswasser – das über mehrere Umwege schließlich den Namen Whisky bekam.


Deutschland

Das zentraleuropäische Land strengt sich seit den 1980er Jahr sehr stark Whisky selbst zu produzieren und auch zu vermarkten. Von der Blauen Maus mit einer kleinen Brennerei sind es Stand 2016 sicherlich schon mehrere einhundert Produzenten geworden

finch Whisky

Slyrs Whisky


Irland

Tradition war einmal groß geschrieben bis die Prohibition in den USA der irischen Whiskey Wirtschaft im Nachgang durch fehlende Absatzmärkte in den 1960er Jahren das Genick brach.

Jameson

Kilbeggan

Teeling

Tullamore D.E.W.


Schottland

Sicherlich die vielfältigste Whisky Nation weltweit mit annähernd 120 Brennereien die Malt und Grain Whisky erzeugen. Große Konzerne und Namen im schottischen Whisky Business sind William Grant & Sons, die Chivas Brothers und weitere.

Balvenie

Glenfiddich

The Glenlivet

The Glenrothes

The Macallan