Beratung per Telefon: 07961 - 565257
Kundenkonto - Kontakt

Plantation Rum Jamaika Old Reserve 2001

30,50 

43,57  / l

Im Jahre 2001 wurden dann die leichten Alkohole aus der Fermentierung in kupferne Pot Still Brennblasen gepumpt um daraus einen hochprozentigen Alkohol auf der Basis der Zuckerrohr-Produkte zu erhalten. Unter dem Einfluss der tropischen Temperaturen reifte der jungfräuliche Alkohol dann ganze 11 Jahre lange auf der Antillen-Insel. Eigentlich wäre der Rum danach schon reif genung für den Verkauf, wenn da nicht Cognac Ferrand als Eigentümer der Rum Marke Plantation Rum nicht noch etwas besonders machen würde.

Dieses anspruchsvollen Vintage Premium-Rum sollte man unbedingt pur im Nosing Glas geniessen.

Geschmack: Mittelkräftig am Gaumen und hochkomplex mit konzentrierter und süßer Melasse. Das ist wirklich anmutig und rustikal zugleich. Da treffen zwei völlig unterschiedliche Welten zusammen. Eine fragile Balance mit vielen Schichten und Seiten. Ein klarer Premium-Rum für Freunde von interessanten Geschmacksnoten, „Hogo“ eben.

Lieferzeit: 1-4 Tage

Produkt enthält: 0,7 l

Artikelnummer: RUJA-PLANTA-OR01-070420 Kategorie: Schlüsselworte: , Brand:

Beschreibung

Produktbeschreibung

Ausgewählte Fässer und eine lange Reifezeit zeichnen auch diesen Plantation Rum Jamaika Old Reserve 2001 42% 0,7L nachhaltig aus. Auf der Großen Antillen Insel Jamaika in der Karibik wird dieser Rum handwerklich aus Melasse zu Hochprozentigem destilliert. Dieses reine Abfallprodukt aus der Zuckerproduktion wird nach dem Plummer-Stil und nach dem Wederburn-Stil ganze 5 Tage lang fermentiert. Dabei will man nach 2 Wochen den typisch kräftigen High Ester Stil Jamaikas erreichen, der sich später im Endprodukt sehr aromatisch und fruchtig auszeichnet. Im Jahre 2001 wurden dann die leichten Alkohole aus der Fermentierung in kupferne Pot Still Brennblasen gepumpt um daraus einen hochprozentigen Alkohol auf der Basis der Zuckerrohr-Produkte zu erhalten. Unter dem Einfluss der tropischen Temperaturen reifte der jungfräuliche Alkohol dann ganze 11 Jahre lange auf der Antillen-Insel. Eigentlich wäre der Rum danach schon reif genung für den Verkauf, wenn da nicht Cognac Ferrand als Eigentümer der Rum Marke Plantation Rum nicht noch etwas besonders machen würde. Die hochprozentige Leckerei kommt nämlich unverändert nach Frankreich in das Departement Cognac, wo es für weitere 2 Jahre in speziell gewählten Pierre Ferrand Eichenfässern auf dem Château de Bonbonnet gefinished werden. Erst dann ist der Eigentümer soweit die Produkte tatsächlich mit etwas reduzierteren Alkoholgehalt bereit den leckerern Karibik-Rum auf die Flaschen zu ziehen.

Dieses anspruchsvollen Vintage Premium-Rum sollte man unbedingt pur im Nosing Glas genießen.

Tasting Notes

Aroma: Der erste Eindruck ist unkonvetionell, grasig, erdig mit Holznoten. Dann kommt Salz mit etwas Harz dazu. Oplent. Eine tiefe bittersüße, leicht rauchige Nase mit Anteilen von Tabak.

Geschmack: Mittelkräftig am Gaumen und hochkomplex mit konzentrierter und süßer Melasse. Das ist wirklich anmutig und rustikal zugleich. Da treffen zwei völlig unterschiedliche Welten zusammen. Eine fragile Balance mit vielen Schichten und Seiten. Ein klarer Premium-Rum für Freunde von interessanten Geschmacksnoten, „Hogo“ eben.

Abgang: Das Finish ist anhaltend und zeigt die klare Herkunft eines einzigartigne Jamaika Rums hoher Authentizität.

Auszeichnungen / Awards

Paul Pacult – Highest Recommandation

2012 – Good Spirits News, USA – Rating A

2012 – Rum XP, USA – Gold + Best in Class

2011 – Rum XP, USA – Gold

2011 – Ultimate Spirits Challenge, USA – Finalist 93 Punkte, Excellent, Highly Recommended

2011 – Guìa Peñin de los Destilados Premium, Spanien – 92 Punkte

2010 – International Wine & Spirit Competition, London – Bronze 2010

2010 – Class Magazine, UK – 4,5 von 5 Sternen

Zusätzliche Information

Gewicht1.3 kg
Hersteller

Alkoholgehalt

Alter

Größe

Herkunft

Preis

Stil

Typ

Volumen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Plantation Rum Jamaika Old Reserve 2001“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.