Beratung per Telefon: 07961 - 565257
Kundenkonto - Kontakt

Peru

Beschreibung Peru

Der Staat Peru hat viele Namen in unterschiedlichen Sprachen bekommen. Rein amtlich heißt das Land Republik Peru und wird in den Amtssprachen Quechua als Piruw Republika und auf Ayamra als Piruw Suyu gesprochen. Spanisch ist die dritte Amtssprache für den Staat der westlichen Südamerika liegt und viele Grenzen zu seinen Nachbarn aufweist. Im Norden gibt es die Grenzen zu Ecuador und Kolumbien. Nach Osten hin ausgerichtet grenzt Peru an das große Brasilien, für den Südosten gibt es eine Grenze zu Bolivien und ganz im Süden die letzte Landesgrenze zu Chile. Die gesamte nach Westen ausgerichtete Landesgrenze mündet immer in den Pazifik. Mit einer Küstenlänge mit 2.414 km beginnt im Norden mit der Stadt Tumbes, zieht sich über die Hauptstadt Lima bis nach Süden zur Stadt Tacna.

Auch Rum Marken hat das Land Peru mit seinen vielfältigen Küsten (12%), dem Hochland und den Anden (28%) sowie den Regen- und Nebelwäldern (60%) zu bieten. Der Cartavio Rum wird in der Destilerias Unidas S.A.C. schon seit 1929 gebrannt und in unterschiedlichen Stufen gereift und angeboten.

Rum Marken aus Peru

Cartavio Rum

Am 29. April 1929 startet die Geschichte mit den Cartavio Rum Produkten im Valle de Chicama, was ursprünglich aus der Cartavio Sugar Co. hervorging. Kein unüblicher Weg, da die meisten Firmen als reine Produzenten des “Weißen Gold” starteten und dann feststellten aus den Rückständen sowie auf Nachfragen das Geschäft nochmals weiter anzukurbeln.

Ron Cartavio 1929 Rum Marken Logo