Beratung per Telefon: 07961 - 565257
Kundenkonto - Kontakt

Sailor Jerry Ltd. – Kleidung und Rum

Beschreibung Sailor Jerry Ltd.  – Kleidung und Rum

Sailor Jerry Ltd. – Kleidung und Run wurde als kleine und unabhängige Firma im Jahre 1999 unter dem Namen Sailer Jerry Ltd. zur Herstellung und Vermarktung von Kleidung und weiterem in Philadelphia, USA, gegründet.

Die beiden Gründen waren Donald Edward Talbott, kurz Don Ed Hardy, und Mike Malone. Diese beiden waren auch im Besitz von zumindest einem Teil des Nachlass des in der Karibik berühmt gewordenen Tattoo Künstlers, Sailer Jerry, mit richtigem Namen Norman Keith Collins. Diese sehr inspirierenden Briefe, Zeichnungen, Bilder mit einzigartigen karibischen Motiven von Südsee-Schönheiten, Schiffen und Marine-Motiven.

Daraus entwickelte sich ein florierender Handel mit Kleidungsstücken mit diesen ikonenhaften Motiven, sowie Aschenbecher, Spielkarten, Turnschuhen und Trinkgläsern. Dazu wurden auch fast alle Produkte in den USA selbst produziert und nicht in Billiglohnländern ausgelagert.

Ein karibischer Rum für Individualisten

Die Sailer Jerry Ltd. brachte ebenfalls einen Navy Rum mit auf den Markt, der das einprägsame Motiv einer tänzelnden Karibik– und Südsee-Schönheit, einem Pin-Up-Girl, auf dem Etikett zeigt und mit 92 Proof Alkohol abgefüllt wurde. Das Girl wurde ausserdem nach dem Leeren der Flasche auf der Innenseite des Label sichtbar.

Dieser Sailor Jerry Rum wurde im Jahre 2010 nach Großbritannien verkauft und heute durch den Spirituosenkonzern aus Schottland William Grant & Sons vertrieben. Dieser Anbiter von hauptsächlich mit seinen Whisky Marken mit Glenfiddich und Balvenie,  dem Hendricks Gin und weiteren bekannt geworden.

Sailor Jerry Spiced Rum