Beratung per Telefon: 07961 - 565257
Kundenkonto - Kontakt

Facundo Bacardí i Massó (Historische Person)

Beschreibung Facundo Bacardí i Massó (Historische Person)

Facundo Bacardí i Massó (Historische Person) – der Katalane Bacardí i Massó, oder kurz der Don, war ein spanischer Geschäftsmann, der im Jahre 1814 auf europäischem Boden in der Nähe von Barcelona, in Sitges – Spanien, geboren wurde.

Der Spanier Bacardí folgte seinem älteren Bruder und emigrierte ebenfalls in die damals spanische Kolonie Kuba. Dort gründete er 1862 zusammen mit Partner seine Bacardi Rum Destillerie. Genauer gesagt hieß diese damals Bacardí, Boutellier, and Company, in die sein jüngerer Bruder Startkapital mit einbrachte.

Bacardi Massó verstand sich darauf Waren zu verkaufen und realisierte bald seine Rum Produkte würden von einem guten Marketing deutlich profitieren können. So begann er jede Lieferung mit dem Schriftzug zu versehen – Bacardi M – für Bacardi Massó. Zusätzlich nutzte er später die Umrisse der schwarzen Fledermaus als Logo.

Don Facundo’s Frau, Amalia, kam auf die geniale Idee die Fledermaus als Firmenlogo zu nutzen. Ein guter Schachzug da in den Ländern Spanien und Kuba das Bat Symbol für eine Gute Gesundheit, Hohen Besitzstand und die Einheit der Familie steht.

Eine der größten Rum Marken unserer Zeit – wenn nicht gar DIE Ron Marke.