Beratung per Telefon: 07961 - 565257
Kundenkonto - Kontakt

Angostura Ltd.

Beschreibung Angostura Ltd.

Die Firma Angostura Ltd. ist heute ein führender Produzent für Rum und Bitter Produkte aus der Karbik mit Sitz in Port of Spain, Trinidad. Die Wurzeln des Unternehmens liegen um 1830 in der Stadt Angostura, heutiger Name Ciudad Bolivar, die durch den deutschen Arzt Johann Gottlieb Benjamin Siegert gegründet wurde.

Johann Gottlieb Benjamin Siegert wurde am 22. November 1796 in Groß Walditz, bei Löwenberg, in Schlesien geboren und schloß sich im führenden Sanitätsdienst der Armee des Freiheitskämpfer Simon Bolivar´s an. Bolivar kämpfte damals im Norden Südamerikas mit seiner Speraratistenarmee gegen die spanische Krone. Johann Siegerts Erfahrung und sein Talent im medizinischen Umfeld führten schließlich zur Ernennung zum Generalstabsarzt im Militärkrankenhaus in Guayana.

Im das Jahr 1820 suchte er nach einer Medizin, oder besser gesagt einem Tonikum, gegen Appetittlosigkeit und verdauungsförderndes Mittel. In der Stadt Angostura begann Siegert mit den Forschungsarbeiten an tropischen Kräutern der Region. Vier Jahre später war die Formel für das Kräutertonikum gefunden und genügend ausgereift. In seiner inzwischen geöffneten Privatpraxis in der Stadt Angostura am Fluss Orinoco verwendete er das Tonikum erfolgreich bei seinen meist europäischen Patienten.

Siegbert selbst, als Erfinder dieser Medizin, nannte das Stärkungsmittel „Dr. Siegert’s aromatic bitter“ oder kurz „amargos aromáticos“. Seine Erfindung wurde immer beliebter durch behandelte Seeleute, die das Tonikum auch mit Gin mischten, und europäische Söldner, die den Bitter ebenfalls rund um den Globus bekannt machten. Im Laufe der Jahre gab es nochmals eine Namensänderung des Produkt in „Angostura aromatic bitter“, der Stadt der Siegbert sein Leben und seine Aufgabe als Arzt verschrieben hatte.

Ab dem Jahre 1850 begann der Export auf die nahe Karibikinsel Trinidad und dann weiter nach England.

Im Laufe der Jahre wurde Dr. Siegbert´s Firma auch Lieferant der Königshäuser von Preussen, Spanien und England. Heute wird der Bitter rund um die Welt gefertigt und ist eine wichtige Zutat für viele Cocktails wie den Manhattan oder den Pink Gin.

Im Jahre 1949 werden die Trinidad Distillers Limited gegründet und eine State of the art Brennerei mit Multi Column Still Brenngeräten gegründet und in Laventille gebaut.

1971/72 sind die Jahre an dem die Trinidad Distillers Limited (TDL) große Auszeichnungen für den Export und Wachstum vom Premierminister aus Trinidad & Tobago verliehen bekommen.

Der Angustora White Oak Rum wird ebenfalls im Jahr 1972 zum ersten Mal im eigenen Land vermarktet.

Im Jahre 1973 werden die Fernandes Distillers akquiriert.

Die CL Financial Group übernimmt im Jahre 1997 ganze 78% der Angostura Holdings Limited und internationalisiert die künftigen Geschäfte. Mit dem Jahr 2003 wird die CL World Brands gegründet um die eigenen Rum und Bitter Marken noch besser verbreiben und vermarken zu können.

Der Rum der Firma wird heute durch die Trinidad Distillers Limited auf der gleichnamigen Karibikinsel Trinidad produziert, die Eigentum der Angostura Holding ist.

Das Portfolio ist sehr vielfältig mit dem Angostura 1824, Angostura 1924, Angostura 5 Jahre, Angostura Aromatic Bitters, Jack Iron und weiteren Marken.