Alfred Heinrich Riise

Beschreibung Alfred Heinrich Riise

Das Jahr 1810

Alfred Heinrich Riise wird am 11. September 1810 in Ärösköping, Dänemark geboren.

Das Jahr 1834

Mit dem Jahr 1834 beginnt die Geschichte von Alfred Heinrich Riise und des A.H. Riise Rum. Der junge dänische Pharmazeut Heinrich Riise beginnt in diesem Jahr seine Arbeit an der Royal Military Apotheke von Dänemark in Kopenhagen.

Schliesslich wurde ihm durch Regierungsvertreter Dänemarks die Möglichkeit eröffnet im Hafen von Saint Thomas in der Karibik die 1. Offizielle Apotheke zu eröffnen.

Das Jahr 1840

Im Juni 1840 erhielt Albert Heinrich Riise während seiner grossartigen Arbeit erhielt er durch die Krone Dänemarks die Exklusivrechte auf der Insel als Pharmazeut künftig zu agieren. Weiterhin räumte man ihm das Monopolrecht ein, Alkohol und Rum auf der Insel herzustellen, wenn er im Gegenzug für die Armen Medikamente kostenlos ausgibt. Diese spezielle Verbindung existiert sogar noch heute zwischen der Firma Riise und den Menschen von Saint Thomas.

Die Jahr 1870er und 1880er Jahre

Die A.H. Riise Apotheke florierte auch ab den 1870er Jahren weiter und Riise´s Söhnen Valdemar und Karl.

Das Jahr 1882

Albert Heinrich Riise stirbt am 18. Oktober 1882 in Kopenhagen.